LUWA® Bewässerung und Belüftung

Das GEFA LUWA-System dient der gleichzeitigen Bewässerung und Belüftung des Baumes aus nur einer Öffnung. Durch die innovative Technik des Einfüllstutzes kann kein Wasser in die Belüftungsleitung gelangen und wird so zielstrebig in die Wurzelbereiche geführt.

Eine effiziente Belüftung und Bewässerung ist besonders für Bäume im städtischen Raum lebensnotwendig, vor allem bei der Pflanzgrubenbauweise

Contact image

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Produktspezialist Dipl.-Ing. Andre Carstens

Ihr erster Ansprechpartner bei Fragen zu Jungbaumsicherungen und Planung automatischer Bewässerungsanlagen.

+49 (0) 2151 / 49 47 41
Email Andre Carstens

LUWA Bewässerung und Belüftung

Revolution bei der Bewässerung und Belüftung von neu gepflanzten Bäumen im urbanen Raum

Eine effiziente Belüftung und Bewässerung ist besonders für Bäume im städtischen Raum lebensnotwendig, vor allem bei der Pflanzgrubenbauweise 2. Die Probleme im urbanen Raum sind bekannt: Beengte Standortverhältnisse, überbauter Wurzelraum, gestörte Bodenverhältnisse, massive Verdichtungen sowie fehlender Gasaustausch.

Nach der Pflanzung sollte die Bewässerung zunächst mittels einer Gießmulde oder eines Gießrandes auf den Ballen erfolgen. Später allerdings würde eine Bewässerung von oben die Wurzeln animieren oberflächennah zu wachsen.

Bei einer tieferliegenden Pflanzgrubenbewässerung mittels Drainrohren müssen folgende Punkte beachtet werden:

• Der Kamineffekt dieser Rohre muss weitgehend unterbunden werden.

• Der Einfüllstutzen darf nicht zu groß dimensioniert sein, da große Mengen Wasser in kurzer Zeit das Verschlämmungsrisiko erhöhen.

Unter befestigten Flächen kann der durchwurzelbare Raum nicht ohne spezielle Vorrichtungen von oben bewässert und belüftet werden. Bei bekannten Systemen besteht die Gefahr, dass eine Bewässerung über die Belüftungsvorrichtungen erfolgt. Dies war der Ansatzpunkt für die Entwicklung des GEFA LUWA®-Systems.

Mit dem LUWA®-System leistet die GEFA ihren Beitrag zur optimalen Versorgung unserer Bäume. Mit führenden Baumexperten entwickelt, gewährleistet das System perfekte Wachstumsbedingungen.

Die innovative, konsequent durchdachte Technik lässt sich an verschiedenen Standorten problemlos einsetzen. Erzielen Sie den größtmöglichen ökologischen und ökonomischen Nutzen bei Ihrer nächsten Baumpflanzung.

Das LUWA®-System erlaubt es, die Belüftung und Bewässerung über nur einen Einfüllstutzen zu führen, ohne dass Wasser in die Belüftungsrohre gelangen kann. Im Boden werden Wasser und Luft individuell in die gewünschten Bereiche gelenkt. Der Kamineffekt sowie eine mögliche Verschlämmung werden weitestgehend vermieden.

LUWA kaufen
Ein Einfüllstutzen – zwei komplett voneinander getrennte Leitungen:

Ein Einfüllstutzen – zwei komplett voneinander getrennte Leitungen:

Durch den Einsatz des LUWA®-Systems unter befestigte Flächen wird die Anzahl der Einfüllstutzen minimiert. Ein versehentliches Bewässern in die Belüftungsleitung ist somit ausgeschlossen. Die Bewässerungs- und Belüftungsleitungen können auf die örtlichen Verhältnisse abgestimmt verlegt werden horizontal wie auch vertikal. Ein Kamineffekt wird weitestgehend vermieden, beim Einbau eines LUWA®-Systemes inkl. Siphon sogar vollständig unterbunden. Ein gedrosselter Wasserdurchlauf verhindert Verschlämmungen oder Feinkornverlagerungen.

• Der Einbau getrennter Systeme wird überflüssig. • Hierdurch ergeben sich stark reduzierte Einbauund Materialkosten.

Adapter für Automatische Bewässerung

LUWA Adapter für automatische Bewässerung

Um Pflanzgruben, die mit dem LUWA® System ausgestattet sind, zu bewässern, war es bisher notwendig das Wasser mittels Schlauch über die GEFA LUWA® Kappe einzufüllen. Das ist bei mehreren Standorten nicht nur sehr aufwendig sondern auch zeitintensiv.

Der neue Adapter für das GEFA LUWA®-System ermöglicht den Anschluss an ein automatisches Bewässerungssystem. Eine speziell auf das System abgestimmte Düse, mit integriertem Durchflussmengenregler (12 l / min) verhindert Spritzwasser nach außen und sorgt für ein gleichmäßiges Befüllen mit Wasser.

Den Adapter gibt es in zwei verschiedenen Längen; die kurze Variante misst in der Höhe 118 mm und die lange Version 500 mm. Die lange Version kann bei Bedarf eingekürzt werden

Ein automatisches Bewässerungssystem kann mittels SBE und einem Flex-Schlauch an eine PE Leitung angeschlossen werden.

Vorteile LUWA®-Adapter

• Anschluss für autom. Bewässerung • Zwei Varianten für unterschiedliche Einbautiefen • Austauschbarer Durchflussmengenregler • GEFA LUWA® Kappe passt auf das System • Lange Variante kann eingekürzt werden • Große Zeitersparnis

Adaptertypen

• LUWA® Adapter kurz (118 mm) DN 100 für das GEFA LUWA® System mit Anschluss für ein automatisches Bewässerungssystem. • LUWA® Adapter lang (500 mm) DN 100 für das GEFA LUWA® System mit Anschluss für ein automatisches Bewässerungssystem.

LUWA Adapter kaufen
AirMax Baumbelüftung

AirMax Baumbelüftung

Viele (junge) Bäume, Sträucher und Hecken im urbanen Umfeld leiden unter Sauerstoffmangel. Das AirMax Belüftungssystem ist dafür entwickelt worden, diese Missstände effizient zu verbessern und ist darüber hinaus sehr einfach zu installieren.

Sauerstoff an die Wurzeln

Für eine bessere Diffusion sind alle AirMax-Rohre extra perforiert worden. Um eine Verschlämmung zu verhindern sind die Belüftungsrohre mit einem Strumpf überzogen.

AirMax Eigenschaften

• Filterstrumpf gegen Verschlämmung • Extra geschlitzt für eine bessere Belüftung • Verbinder & Kappen aus Polyethylen (PE) • Belüftungsrohre aus Polypropylen (PP) • 100 % recycelbar

AirMax Set Standard (bis 25 cm StU)

• 6,3 m¹ Belüftungsrohr PE 80 mm mit Strumpf • 2 x T-Stück PE 80 mm • 4 x Bogen PE 80 mm • 2 x Klickendkappe PE 80mm

AirMax Set Standard + (über <25 cm StU)

• 10,5 m¹ Belüftungsrohr PE 80 mm mit Strumpf • 2 x T-Stück PE 80 mm • 4 x Bogen PE 80 mm • 2 x Klickendkappe PE 80 mm • 2 x Verbindungsmuffe PE 80 mm Fragen zu AirMax?

 

LUWA®

BEWÄSSERUNG UND BELÜFTUNG

Eine effiziente Belüftung und Bewässerung ist besonders für Bäume im städtischen Raum lebens notwendig, vor allem bei der Pflanzgruben bauweise 2.
Die Probleme im urbanen Raum sind bekannt: Beengte Standortverhältnisse, überbauter Wurzelraum, gestörte Bodenverhältnisse, massive Verdichtungen sowie fehlender Gasaustausch.

Bei bekannten Systemen besteht die Gefahr, dass Bewässerung über die Belüftung erfolgt. Dies war der Ansatzpunkt für das GEFA LUWA®-System. Es erlaubt, Belüftung und Bewässerung über einen Einfüllstutzen zu führen, ohne dass Wasser in die Belüftungsrohre gelangt. Im Boden werden Wasser und Luft individuell gelenkt, der Kamineffekt wird vermieden.

Mehr info

EFFEKTIVE WURZELBELÜFTUNG FÜR SAUERSTOFFZUFUHR

AirMax

AirMax Baumbelüftung

SAUERSTOFF AN DIE WURZELN

Viele (junge) Bäume, Sträucher und Hecken im urbanen Umfeld leiden unter Sauerstoffmangel. Das AirMax Belüftungssystem ist dafür entwickelt worden, diese Missstände effizient zu verbessern und ist darüber hinaus sehr einfach zu installieren.  Für eine bessere Diffusion sind alle AirMax-Rohre extra perforiert worden. Um eine Verschlämmung zu verhindern sind die Belüftungsrohre mit einem Strumpf überzogen.

  • Filterstrumpf gegen Verschlämmung
  • Extra geschlitzt für eine bessere Belüftung
  • Verbinder & Kappen aus Polyethylen (PE)
  • Städtisches Mikro- und Bodenklima verbessern
  • Belüftungsrohre aus Polypropylen (PP)
  • 100 % recycelbar

Wenn Sie Fragen zur Funktionsweise und zum Einsatz des AirMax Systems für Bäume haben, wenden Sie sich bitte an unseren Experten Andre Carstens. 

Fragen zu Airmax

DER GEFA GIEßRAND IST UV-BESTÄNDIG, UND 100% RECELBAR

GIEßRAND

GEFA GIEßRAND

ZUR, OPTIMALEN BEWÄSSERUNG

Die langlebige und „mitwachsende“ Variante des üblichen Gießrandes mit bis zu 140 Litern Füllvermögen (bei Ø 95 cm). Der durch Bodenaushub geformte Gießrand gehört zu den absoluten Basics im Garten- und Landschaftsbau. Diese Methode wird jetzt mit dem GEFA Gießrand optimiert.

Spezialkunststoff

Eine 30 cm hohe – aus 3 mm starkem Spezialkunststoff (LDPE) hergestellte – Bahn sorgt dabei für das große Füllvermögen und schützt in den Wintermonaten gleichzeitig vor unerwünschten Streusalzeinträgen.

Gießrand Einbau

Der Gießrand wird 10 cm ins Erdreich gesteckt und die oberirdisch verbliebenen 20 cm z. B. mit dem Fix Spezialklebeband gegeneinander fixiert. Wir empfehlen die Überlappung mit einer Wachstumszugabe auszustatten. So kann der Gießrand zukünftig dem weiteren Wurzelwachstum angepasst werden. Für eine noch einfachere Fixierung gibt es jetzt den neuen Gießrand Clip. Dieser verbindet ganz einfach die beiden Enden miteinander und erspart das Kleben mit dem GEFA Spezialklebeband. Der GEFA Gießrand ist UV-beständig, 100% recycelbar und kann, wie auch die Clips, wiederverwendet werden.

Vorteile

  • anpassen an das Wurzelwachstum möglich
  • hohe Füllkapazität (Ø 95 cm = 140 Liter)
  • schützt vor unmittelbarem Streusalzeintrag
  • wiederverwendbar

GIEßRAND Kaufen

GEFA GIEßRAND

GIEßRAND KALKULATION

1 Rolle entspricht 20 m. Je nach Randdurchmesser kann 1 Rolle wie folgt berechnet werden:

Nährstoffbedarf niedrig (3-4 / 5-6) mittel (3-4 / 5-6) hoch (3-4 / 5-6)
Baumschule 1.5-2 g/l / 2-2.5 g/l 2-3 g/l / 3-3.5 g/l 3-4 g/l / 4-4.5 g/l
Topfpflanzen 1.0-2 g/l / 2-3 g/l 3-4 g/l / 3-4 g/l 3-4 g/l / 4-5 g/l
Beetpflanzen 1.5-2.5 g/l / 2-3 g/l 2.5-3.5 g/l / 3-4.5 g/l 3.5-4.5 g/l / 4-5.5 g/l

GREENDROP®

BEWÄSSERUNGSSÄCKE

Bei einer mobilen Bewässerung für Neu- anpflanzungen oder für die Erhaltung von Bestandsbäumen bei Trockenheit eignen sich robuste Bewässerungssäcke. Je nach Produktvariante fassen die Bewässerungssäcke 50 - 60 Liter Wasser. Die Füllmenge variiert dabei je nach Stammumfang. Das Wasser wird durch eine kleine Öffnung am Boden direkt an den Wurzelbereich abgegeben. Die Abtropfzeit beträgt, je nach Hersteller, ca. 5 - 8 Stunden pro Füllung.

  • 1
    1

    GREENDROP® Weiß

    Füllmenge 60 Liter, Abtropfzeit ca 5-8 Stunden,  Material PE, UV-beständig, ohne Diebstahlschutz, mit Überhitzungsschutz.

  • 2
    2

    Treegator®

    Füllmenge 60 Liter, Abtropfzeit ca 5-8 Stunden,  Material PE, UV-beständig, ohne Diebstahlschutz, ohne Überhitzungsschutz.

  • 3
    3

    Watercoat®

    Füllmenge 60 Liter, Abtropfzeit ca 5-8 Stunden,  Material PE, UV-beständig, mit Diebstahlschutz, mit Überhitzungsschutz.

  • 4
    4

    GROWtect

    Füllmenge 60 Liter, Abtropfzeit ca 5-8 Stunden,  PVC, UV-beständig, ohne Diebstahlschutz, Ohne Überhitzungsschutz.

  • 5
    5

    GROWtect 100

    Füllmenge 100 Liter, Abtropfzeit 6-10 Stunden, PVC, UV-beständig, ohne Diebstahlschutz, ohne Überhitzungsschutz.

GREENDROP BEWÄSSERUNGSSACK WEIß

MINIMIERT HITZESCHÄDEN 

Weiße Produkte, die der Sonne ausgesetzt sind, heizen nicht so schnell auf wie Produkte in dunkleren Farbvarianten. Diese physikalische Gesetzmäßigkeit haben wir jetzt auf das Thema Bewässerungssäcke übertragen.

Das Ergebnis ist der Bewässerungssack GREENDROP® „white“

Der Hintergrund: Einige Kunden berichteten von Hitzeschäden an Baumstämmen durch grüne Wassersäcke, die direkt am Stamm angebracht wurden. Das Wasser bzw. die Luft zwischen Stamm und Sack kann sich so stark aufheizen, dass Schäden entstehen. Der neue Bewässerungssack GREENDROP® „white“ reduziert dieses Risiko.

Seine weiße Farbe reflektiert das Sonnenlicht effektiv und verhindert ein Überhitzen des Baumstammes.

Und auch in Sachen Ästhetik gibt es ein Plus – wann immer er in Verbindung mit der Stammschutzfarbe eingesetzt wird, entsteht ein harmonisches Farbbild.

GreenDrop® Weiß Kaufen

ANWACHSNETZ ZUR WURZELVERSORGUNG

LITE-NET

LITE-NET ANWACHSNETZ

SPEICHERT UND VERTEILT WASSER

Bäume im urbanen Umfeld mit Wasser- und Luft zu versorgen, in der Anwachsphase sowie darüber hinaus, stellt eine der Hauptaufgaben für Planer und Ausführende der grünen Branche dar.

Lite-Net Anwachsnetz zur Wurzelversorgung

Der textile Wasserspeicher aus speziellem Vlies/Filz enthält nur etwa 10 % Materialanteil und kann in den verbleibenden 90 % Poren extrem viel Luft und Wasser speichern. 1 kg Vlies/Filz speichert bis zu 10 l Wasser.
Der Speicher ist 100 % biologisch abbaubar, bestehend aus 70 % PLA (Polymilchsäuren) und 30 % Zellulosefasern.
Das LITE-NET Anwachsnetz wird direkt um den Wurzelballen gelegt, um das Anwachsen des Baumes zu unterstützen. Es kann ideal mit Gießrändern oder Bewässerungssäcken kombiniert werden, um Wasser effizient und gleichmäßig zu den Baumwurzeln zu transportieren.

Vorteile

  • Speichert und verteilt Wasser
  • Die Wurzeln können durch das Netz wachsen
  • Einfacher Einbau

Lite-NET Kaufen

Wir helfen Ihnen gerne.

Produktspezialist Dipl.-Ing. Andre Carstens

Der Diplom-Ingenieur der Landschaftsplanung ist Ihre lokale Anlaufstelle in Norddeutschland und unser Spezialist bei Fragen zu Jungbaumsicherungen. Zudem erarbeitet er mit Ihnen und für Sie automatische Bewässerungslösungen für Gartenanlagen und Grünanlagen.

+49 (0) 2151 / 49 47 41

Email Andre

Lite-NET Bio

Downloaden Sie hier die Broschüre 'Lite-NET Bio' und informieren Sie sich ausführlich über das Produkt.